DIE STIMMENVIELFALT

Ein Festival für kontaktfreudige und intelligente,

Forscher und Lehrer, Unternehmer und Programmierer, Künstler
und einfach engagierte Menschen

FESTIVAL DIE STIMMENVIELFALT.

WAS IST DAS?

Jeder, der in ein anderes Land gezogen ist, hat seine eigenen Fragen, Wünsche und Vorstellungen. Einige haben ihre Berufung bereits gefunden, andere müssen dies noch tun. Das Festival bietet die Möglichkeit, einander kennenzulernen und in einer gelösten Atmosphäre brennende Fragen, Projektideen und persönliche Strategien zu besprechen. Unter den Teilnehmern*innen sind Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen, die nützliches Wissen und Ratschläge gerne teilen werden.

Das Festival beginnt mit einem Online-Barcamp und endet mit einem Treffen in Berlin. Beim CoAnimate Workshop bekommen die Teilnehmer die Gelegenheit, gemeinsam eine Reihe von animierten Videos zu erstellen und gleichzeitig Kompetenzen im Bereich des Storytellings und der visuellen Moderation zu entwickeln.

UNSER ZIEL
eine Plattform für ein informelles get-together zu bieten und den Austausch von persönlichen Anpassungsstrategien, Know-Hows, Projektideen und Kontakten zu ermöglichen
WIESO BRAUCHE ICH DAS FESTIVAL?

PROGRAMM



27 November
Die Abschlussveranstaltung, bei der alle Teilnehmer*innen der Online-Events zusammenkommen, um Lösungen für ihre Probleme zu entwickeln und ihren Zielen näher zu kommen. Die Hauptveranstaltung findet am 27. November statt.

27. November
WIRDrive, VerWIRklichung
09:30 Willkommenskaffee
Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur
Friedrichstraße 176-179, 10117 Berlin
10:00 Beginn
Einführung und Vorprogramm
Eingeladene Redner
11:00 Networking in den Bussen auf dem Weg in Karlshorst
Speed-Dating im Bus (jeweils 1 Min.)
Optionale Pitch-Sitzung: Teilnehmer geben die Themen bekannt (jeweils 1 Min.)
12:00 Mini-Aufführung in Schostakowitsch-Musikschule
Stolzenfelsstraße 1, 10318 Berlin
13:00 Besuch eines Deutsch-Russischen Museums Berlin-Karlshorst
Zwieseler Str. 4, 10318, Berlin/MITTAGESSEN
15:00 AUSFLUG NACH BRANDENBURG – PARALLELE SITZUNGEN (Abfahrt vom Museum - Zwieseler Str. 4, 10318, Berlin)
1. Runde
2. Runde
Einreise
16:00 Ankunft in Seezeit-Resort am Werbellinsee (Joachimsthaler Str. 20, 16247 Joachimsthal)
17:00 BARCAMP
1. Runde
2. Runde
19:00 ABENDESSEN
20:00 Freies ABENDPROGRAMM
Lagerfeuer - Tag Revue passieren lassen
Diskothek
23:00 Die Abfahrt des Busses nach Berlin Ostkreuz/Ostbahnhof

28. November

10:00 Frühstück
12:00 Abfahrt
14:00 Ankunft in Berlin Ostkreuz/Ostbahnhof (evtl. früher)

Mehr
Wie funktioniert ein CoAnimate Worskshop?
Die Teilnehmer*innen besprechen in Gruppen die ausgewählten Themen und entwickeln gemeinsam ein Script für ein Kurzvideo. Mit Hilfe einer App und gestärkt durch einen Graphiker zeichnet und synchronisiert die Gruppe ihr Video. Die Abschlussveranstaltung des CoAnimate Workshops ist ein Festival, wo die Teilnehmer*innen sich alle Kurzvideos gemeinsam anschauen und deren Themen besprechen.
Mehr
Was ist ein Barcamp?
Denkt erstmal an eine klassische Konferenz und ihr versteht, was ein Barcamp nicht ist. Konferenzen haben eine klare Struktur.
Die Teilnehmer*innen wissen genau, wer, wann und worüber spricht.

Bei einem Barcamp, das unter anderem “Unkonferenz” genannt wird, ist alles offen. Die Teilnehmer entscheiden selbst über die Themen und den Ablauf.

Mehr

NETWORKING

Während des gesamten Festivals treffen wir uns jeden Dienstag um 18.00 Uhr (GMT+2) in einem virtuellen Raum, um uns gegenseitig kennenzulernen und über unsere Projekte auszutauschen
Videos, die von Teilnehmern im Rahmen des CoAnimate Workshops erstellt wurden
Unser Team
Сергей Савчук
Festivaldirektion
Арина Пушкина
Organisation
Technischer Support
Online-Marketing
ANMELDEN
Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstalter wählen die Teilnehmer*innen anhand ihrer Anträge aus
Vorname und Name*
E-Mail-Adresse*
Wohnort*
Benutzername in Telegram (beginnend mit @) oder Handynummer (die ganze Kommunikation erfolgt im Chat)*
Beruf und Funktion*
Wann bist Du nach Deutschland umgezogen? Vor wie vielen Jahren?*
0
10+
Profil in sozialen Medien (optional)
Welche aktiven russischsprachigen Communities in Deutschland kennst du?
Wen möchtest du für die Teilnahme am Festival empfehlen?
Frage stellen
MEDIENPARTNER
VERANSTALTER
GEFÖRDERT VON
PARTNER
In Bezug auf Partnerschaften kontaktieren Sie uns unter: team@stimmenvielfalt.de
1
Eigene Session organisieren, wertvolle Erfahrungen teilen
2
Russischsprachige Community in Deutschland unterstützen
3
Intellektuelle Freizeitaktivitäten für Ihre Mitarbeiter organisieren
4
An einem Offline-Treffen mit Teilnehmer*innen, Vertretern der Wirtschaft und Verwaltungteilnehmen
5
Durch eigene Teilnahme was Gutes für die Heimatstadt tun
6
Neue Mitarbeiter*innen oder Kund*innen finden
7
Ihre Organisation vorstellen und die Teilnehmer*innen begrüßen
8
Ein synchronisiertes Kurzvideo zu Ihrem Thema vom CoAnimate-Team produzieren lassen
Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Weiternutzung der Seite, stimmst du die Verwendung von Cookies zu.
Einstellungen akzeptieren